Montag, 18. Mai 2015

Die Welpen gehen bald auf die Reise!!

Unser größtes Anliegen sind bei unserer Tierschutzarbeit immer die jungen Hunde. Dürfen sie nicht rechtzeitig das Tierheim verlassen, müssen sie dort erwachsen werden. Ohne all die Dinge, die ein junger Hund lernen soll und muss. Sie können dies auch noch lernen, wenn sie später das Tierheim verlassen, doch dies macht viel mehr Arbeit und ist für die Hunde viel schwieriger.
Zu der kommenden Reise an Pfingsten haben leider einige Welpen/Junghunde keine feste Familie gefunden, die sie direkt adoptiert.
Daisy, Honey und Fenix planen wir daher mitzubringen und auf Pflege zu nehmen. Dies ist für uns aber nur die "schlechtere" Lösung. Würden sie direkt zu IHREN neuen Menschen ziehen, würden sie von Anfang an, genau das lernen, was sie dort brauchen und all ihre Dankbarkeit für dieses neue Leben an IHRE Menschen geben.
Wir hoffen daher, dass sich für den ein oder anderen noch kurzfristig ein FESTES Zuhause findet. Vielleicht bei Ihnen?? Wenn Sie sich für einen der drei interessieren, dann zögern Sie nicht, sondern rufen schnell an, damit derjenige noch direkt in Ihre Arme reisen darf. Den Pflegeplatz würde dann ein anderer erhalten, der zusätzlich mitreisen dürfte!
DAISY
HONEY
FENIX

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen